News von Magicbad®

Schnelle Regeneration nach einem Muskelkater

Ein warmes Bad unterstützt den Heilungsprozess eines Muskelkaters ähnlich wie ein Gang in die Sauna. Durch den Wasserdruck, der bei einem Vollbad auf unsere Muskeln und Gelenke wirkt, entspannen diese und die Durchblutung wird angeregt. Die Wirkung setzt bereits nach 10 Minuten ein. Grund genug also, nach der nächsten Sporteinheit ein wohltuendes Vollbad zu nehmen J

weiter lesen

Der Sommer geht weiter- im Badezimmer

Wer sich angesichts der allmählich kürzer werdenden Tage noch nicht wirklich von der heißesten Zeit des Jahres trennen will, der verlegt das Sommerfeeling ab sofort einfach nach drinnen – idealerweise ins Badezimmer! Sommerliche Deko, würzige Düfte, sinnliche Badeöle und Essenzen, sowie knallig bunte Stoffe sorgen auch an grauen Herbsttagen für sprühend gute Laune. Wer beim letzten Aufenthalt am Meer fleißig Muscheln gesammelt hat, kann diese nun entsprechend würdigen und am Badewannenrand in...

weiter lesen

Magic Bad® goes Linz

Am Samstag, den 1. September, von 8 bis 18 Uhr ist im Linzer Einkaufszentrum Pro Kaufland ein „Tag der offenen Badewannen-Tür“ angesagt. Live kann man sich von den verschiedenen Varianten der Tür und der TÜV-geprüften Qualität überzeugen und von Magic Bad®-Experten persönlich beraten lassen. Zudem gibt es die Möglichkeit, sich via Glücksrad einen 100 Euro- Gutschein für den Einbau einer Wannentür zu sichern.

www.pro-kaufland.at

weiter lesen

Baden der Geschlechter

Bei der Häufigkeit des Badens gibt es einen Unterscheid zwischen den Geschlechtern. Frauen nehmen im Durchschnitt öfter ein Bad als Männer. 6 Prozent aller Frauen baden mehrmals täglich, 42 Prozent der Männer nehmen 2-3x wöchentlich ein Bad. Die mittlere Bade- und Duschdauer liegt bei 10-15 Minuten, wobei Frauen meist mehr Zeit im Bad verbringen als Männer.

weiter lesen

SonnenanbeterInnen aufgepasst!

Heuer schon einmal zu lange in der Sonne gebraten und mit den schmerzhaften Konsequenzen Bekanntschaft machen müssen? Wer bisher der Meinung war, Sonnenbrände nur unter entsprechender Kühlung lindern zu können, sei hiermit eines Besseren belehrt: Wenn Sie die sommerliche Brandwunde dauerhaft und zu intensiv mit Cool Packs & Co kühlen, verzögern Sie den Heilungsprozess nur um ein Vielfaches! Setzen Sie stattdessen  zur Abwechslung einmal auf die heilsamen Eigenschaften und vielseitigen...

weiter lesen

Wasserversorgung und -verwendung in Österreich

Das österreichische Trinkwasser wird fast zu 100% aus Grund- und Quellwasser gewonnen, ca. die Hälfte dieser Menge stellt das Grundwasser. Die Länge des Leitungsnetzes, durch das 90% der Bevölkerung ihr Trinkwasser beziehen, beträgt 78.000 km. 10% der Bevölkerung beziehen ihr Trinkwasser über eigene Brunnen und Quellen.

Trinkwasser wird nur zu 3% zum Kochen und Trinken verwendet. Einen großen Teil des kostbaren Wassers spülen wir die Toilette hinunter, nämlich 34%. Für die Körperhygiene...

weiter lesen

Baden in anderen Kulturen

Baden ist für die japanische Bevölkerung sehr wichtig. Die Japaner nehmen fast täglich ein Vollbad, meistens am Abend nach dem Essen. Sie baden ca. 45 Minuten bei 40-41 Grad. Der Wasserstand ist so hoch, dass sie mit angewinkelten Beinen bis zum Hals im Wasser sitzen. Auch die soziale Interaktion während des Badens hat für die Bevölkerung einen großen Wert. Eltern gehen gemeinsam mit ihren Kindern baden, um Zeit miteinander zu verbringen und somit eine engere Verbindung zwischen den...

weiter lesen

Sommer, Sonne, Sonnenschein…10 Tipps fürs Baden im Sommer

·         Entgegen weit verbreiteter Annahmen nicht kalt, sondern lauwarm baden, nicht unter 20 Grad.

·         Am Besten nicht länger als ein paar Minuten baden.

·         Empfehlenswert sind Halbbäder (das Wasser reicht im Liegen bis zur Taille).

·         Badezusätze wie Menthol oder Pfefferminze verwenden, sie wirken erfrischend.

·         Ein Wannenkissen im Nacken stützt den Kopf und macht das Baden bequemer.

·         Denken Sie an Ihren letzen Urlaub. Ferienmitbringsel im Bad...

weiter lesen

Eine Wannentür so individuell wie Ihre Bedürfnisse

Maßanfertigungen sind dank Magic Bad® auch im Badezimmer möglich und verwandeln jeden privaten Nassraum in eine persönliche Wohlfühl-Oase. Nach einem ersten Kennenlernen inkl. kostenlosen Beratungstermin machen sich Christoph Marvan und sein Team nicht nur daran, sämtliche Möglichkeiten à la carte zu präsentieren, sondern im selben Zug auch die perfekte Lösung auf Sie abzustimmen und umzusetzen. Von der idealen Position der Tür über Breite, Höhe und Tiefe des jeweiligen Wannenein- und Ausstiegs...

weiter lesen

Vielfältige Gesundheitsförderung

Dass Gesundheit, Schlaf und Lebensqualität von einer regelmäßigen Auszeit in Form eines wohltuenden Bades profitieren, bestätigt eine aktuelle Magic Bad® Studie.  Die heilende Kraft des Bades haben in der Geschichte der Menschheit bereits etliche Kulturen für sich entdeckt: Während in Japan gemeinsames Baden auch heute noch zur Kontaktpflege genutzt wird, stehen hierzulande insbesondere Ruhe, Genuss und Erholung im Vordergrund. Über die vielfältigen gesundheitsfördernden Aspekte eines Vollbades...

weiter lesen