Behindertengerechte Badewanne

 

Umgangssprachlich wird oft von behindertengerechten Badewannen gesprochen. Doch in den meisten Fällen handelt es sich um eine sogenannte barrierearme Badewanne. Das heißt um eine Wanne, in die man bequem durch eine Tür einsteigt und dabei lediglich wenige Zentimeter Höhenunterschied überwinden muss. Die Steigerungsform dazu wäre barrierefrei, manche sprechen auch von Nullbarriere. Darunter ist beispielsweise eine bodengleiche Dusche zu verstehen, besonders für Rollstuhlfahrer, aber auch für Senioren, eine enorme Erleichterung im Bad. Ebenso wie die bodengleiche Dusche bieten auch barrierearme Badewannen eine behindertengerechte Möglichkeit zu duschen, und zusätzlich ebenso genussvoll wie bequem zu baden. So hält man sich beide Möglichkeiten offen: duschen und baden. Der Einstieg in die Wanne bringt hohen Komfort, Freiheit und auch Sicherheit - nicht nur für Senioren und Rollstuhlfahrer.

Barrierefreies Badezimmer

Am einfachsten lässt sich ein Badezimmer schon bei der Planung des Hauses bzw. der Wohnung barrierefrei gestalten. Oft wird in Küche, Wohnzimmer und Schlafzimmer beispielsweise an breitere Türen für ein möglichst barrierefreies Wohnen im Alter gedacht. Selbst der Zugang zum Garten wird in manchen Fällen von Anfang an barrierefrei gestaltet. Das Badezimmer jedoch wird häufig vernachlässigt. Oft schafft ein Umbau im Bad Abhilfe, auch behindertengerechte Möbel und hilfreiche Produkte (Preise auf Anfrage, Kontakt -->VERLINKEN) leisten einen wertvollen Beitrag für sicheres Wohnen in den eigenen vier Wänden.


Barrierefreie bzw. barrierearme Bäder sind nicht nur mit einer Badewanne mit Einstieg durch eine Tür oder einer behindertengerechten Dusche ausgestattet. Produkte, wie ein Sitz für die Dusche, ein praktischer Hebesitz für die Badewanne, ein höhenverstellbares Waschbecken bzw. ein höhenverstellbarer Waschtisch finden dort ebenfalls ihren Platz. Viele kleine Hilfsmittel, wie Haltegriffe oder rutschfeste Fliesen sorgen für zusätzliche Sicherheit im Bad. Eine Anti-Rutsch-Behandlung für Badewannen und Duschen sind ebenso empfehlenswerte Lösungen für Senioren.


In unseren Schauräumen finden Sie einen guten Überblick über die vielen verschiedenen Lösungen für barrierefreie Bäder. Weitere Informationen rund um Produkte, Maße, Service, Angebote und Kosten für Ihr barrierefreies Bad erhalten Sie auf Anfrage gerne bei uns. 

Baden ohne fremde Hilfe - ganz bequem mit Einstieg

Für Senioren, Rollstuhlfahrer und auch Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung kann die tägliche Körperpflege im Bad zu einer Herausforderung werden. Fragen rund um Duschbadewanne, Wannentür, Informationen zum Thema "barrierefreie Bäder", Kosten und Zuschüsse sind häufig Teil unserer Beratungsgespräche. Als jahrzehntelanger Profi im Bereich Barrierefrei im Bad wissen wir, dass der Einbau einer Tür in die eigene Wanne für große Erleichterung sorgt. Denn statt über den hohen Wannenrand klettern zu müssen, steigt man ganz einfach durch eine nur wenige Zentimeter hohe Tür in die Wanne ein. So kann oft noch viele Jahre auf fremde Hilfe beim Baden oder Duschen verzichtet werden. Die Maße für den Einstieg werden individuell an die bestehende Wanne angepasst, sodass der größtmögliche Nutzen für Sie entsteht. Und weil jeder Zentimeter zählt, messen die Magic Bad®-Profis natürlich selbst aus und beraten Sie über die verschiedenen Lösungen bzw. Platzierungsmöglichkeiten der Wannentür. Diese lässt sich übrigens in große wie kleine Badewannen oder auch in eine Duschbadewanne - unabhängig vom Hersteller - nachträglich einbauen. Dabei spielt auch Design eine wichtige Rolle. Denn die maßangefertigte Tür von Magic Bad®, soll sich auch optisch harmonisch in die Bäder einfügen. Die Kosten dafür variieren je nach Gegebenheiten, Maße bzw. Größe und Farbe der Tür. Zuschüsse für die barrierefreie Umgestaltung von Bad und WC werden in jedem Bundesland anders geregelt. 

Barrierefreiheit zum kleinen Preis

Die Magic Bad® Badewannen-Tür wird innerhalb weniger Tage nach den geforderten Angaben in Zentimeter und der gewünschten Farbe für Sie maßangefertigt. Sie ist übrigens in vielen verschiedenen Farben sowie in der Design-Variante aus Glas erhältlich. Nach einer Lieferzeit von etwa zwei Wochen bauen wir die Tür innerhalb von 5-7 Stunden in Ihre Badewanne ein. Von der Anfrage bis zum Einbau vergehen nur wenige Wochen, durchschnittlich drei. Auf die Wannentür gibt es übrigens fünf Jahre Garantie. Im Beratungsgespräch erfahren Sie alles rund um Service, Preise und Zuschüsse. Wir stellen Ihnen zudem für Sie passende Lösungen zur barrierefreien Gestaltung Ihres Badezimmers vor, kleine Tipps mit großem Nutzen inklusive.


Weitere Informationen für Ihr barrierefreies Badezimmer, passende Produkte sowie  Preise erhalten Sie gerne von uns. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf bzw. schicken Sie uns eine Anfrage. Wir beraten Sie natürlich ohne zusätzliche Kosten direkt und bequem vor Ort - in und rund um Wien.

Kontakt:

Hotline: (+43) 0810 / 81 00 60 (aus ganz Österreich zum Ortstarif)

Festnetz:  (+43) 01 / 600 43 00

Mobil: (+43) 0664 / 841 67 56

E-Mail: office@magicbad.info

Facebook: www.facebook.com/BadewannentuerMagicBad

Magic Bad® Partner